lexept.de

Webdesign und Programmierung einer DSGVO-konformen Typo3-Webseite für den Anwalt Ulf Ludwig in Plön.

Nach langjähriger Berufserfahrung in internationalen Rechtskanzleien hat Ulf Ludwig sich unter dem Namen LEXEPT selbstständig gemacht. Sein Ziel ist es dem klassischen Bild von Rechtsanwälten zu entkommen und sein Wissen modern, zeitgemäß und leicht verständlich anzuwenden und auch zu vermitteln. Entsprechend war das Ziel der Webseite leicht definiert: Eine Internetseite, die nicht der standartisierten Gestaltung entspricht und auf eine moderne Art und Weise aus dem Raster fällt, ohne dabei unseriös oder unübersichtlich zu wirken. Da Ulf Ludwig sich neben dem Vertrags-, Wettbewerbs- und Haftungsrecht auch auf das Datenschutzrecht spezialisiert hat, wurde die Seite komplett frei von Cookies umgesetzt. Zusätzlich habe ich mit Herrn Ludwig ein Business-Fotoshooting in der Kanzlei durchgeführt. Die Bilder unterstützen die Wärme und das professionelle Erscheinungsbild auf der Website.

Zur Webseite

Responsives Webdesign

Bei der Darstellung auf mobilen Endgeräten wurde von mir besonderer Wert auf die einfache Bedienbarkeit gelegt. Entsprechend findet man die mobile Navigation (drei horizontale Balken) farblich hervorgehoben am unteren Bildschirmrand. Normalerweise ist dieser Button oben neben dem Logo positioniert. Durch die neue Anordnung ist es möglich die Navigation per Einhand-Bedienung aufzurufen und zu bedienen. Auch auf immer größer werdenden Smartphones.

Angepasst für moderne Ausgabegeräte

Egal ob Sie sich die Webseite auf dem Smartphone, einem Tablet, Laptop oder dem PC anschauen: Die Inhalte der Webseite ordnen und skalieren sich immer perfekt für das jeweilige Gerät. Außerdem ist die Webseite in jedem verwendbaren Browser und Betriebssystem voll funktionsfähig. Selbst im nicht mehr zeitgemäßen Internet Explorer (2013), der in Deutschland noch immer einen Marktanteil von 5 % besitzt.

Auf den Punkt.

Extrem schnelle Ladezeiten, optimiert für Suchmaschinen, barrierearm und DSGVO-konform – all diese Attribute treffen auf die neue Internetseite von Lexept | Anwalt Ulf Ludwig zu. Belegt und bestätigt wird dies vom Google Lighthouse-Test, welcher in dem Webbrowser Chrome integriert ist. Dabei handelt es sich nicht nur um "Werbe-Bla-Bla" sondern um tatsächlich spürbare und auch gesellschaftlich wichtige Eigenschaften. 

Professionelle Businessfotos

Um direkt mit dem ersten Aufruf der neuen Website von Herrn Ludwig das Vertrauen des Besuchers zu gewinnen, ist direkt auf der Startseite ein großes Portrait (aufgenommen in der Kanzlei) zu finden. Dieses unterstützt zusätzlich die Farbgebung und das moderne Gestaltungsbild der Internetseite und des Brandings. Weitere Detailaufnahmen und Arbeitssituationen fügen sich harmonisch in das Gesamtbild ein und bilden eine abwechslungsreiche und persönliche Webseite. Alle Businessfotos sind in einem zwei-stündigen Shooting in der Kanzlei des Anwalts entstanden.

Typo3 – schnell und sicher

Das programmierte Template für das CMS Typo3 ist, auf Grund einer grafischen Oberfläche, leicht zu pflegen. Durch reduzierten und zwischengespeicherten Code (Caching) und die Verkleinung und Anpassung von Grafiken und Bildern kann eine besonders kurze und schnelle Ladezeit erzielt werden. Dies ist nicht nur angenehm für den Nutzer, sondern auch noch nachhaltig: weniger Daten die übertragen werden müssen, Sparen von Energie durch schnelleres Abrufen der Informationen, weniger benötigte Leistung eines Servers sowie eine damit geringere benötigte Kühlleistung. Die Sicherheit im digitalen Zeitalter hat oberste Priorität. Durch die Verwendung des deutschen Open-Source CMS Typo3 kombiniert mit deutschen Rechenzentren für das Webhosting wird diese ermöglicht. Bekannte Seiten, die auch auf Typo3 setzen sind z.B. TUIWerder Bremen und Jugend forscht.

Sie möchten sich eine professionelle Homepage erstellen lassen?

Senden Sie mir eine unverbindliche Projekt-Anfrage!