weh-schuldt.de

Design einer Corporate Indentity sowie Gestaltung und Programmierung einer Business Webseite für einen KFZ-Sachverständigen in Hamburg, Kiel, Neumünster und Lübeck

Ende Februar 2019 kontaktierte mich Herr Weh-Schuldt, da er für seine selbstständige Tätigkeit in Hamburg, Kiel, Neumünster und Lübeck als KFZ-Sachverständiger ein Branding (also ein Logo, Farben sowie eine Hausschrift), eine Business Webseite und Visitenkarten benötigt. Die Voraussetzung: Eine besonders moderne, minimalistische und gleichzeitig seriöse Erscheinung. Die Internetseite soll zudem besonders schnelle Ladezeiten aufweisen und Inhalte durch den Kunden editierbar sein. Dies konnte durch den Einsatz des Open-Source Content-Management-Systems Typo3 realisiert werden. Innerhalb von drei Wochen konnte das Erscheinungbild abgestimmt und umgesetzt, die Webseite gestaltet und programmiert und die Printprodukte in den Druck gegeben werden. 

Zur Webseite

"Ich möchte mich bei Niklas für die Umsetzung eines kompletten Firmendesigns mit Erstellung einer Webseite bedanken. Niklas hat meine Wünsche perfekt umgesetzt und jede Zusage eingehalten. Danke!"

– Steffen Weh-Schuldt | KFZ-Sachverständiger

Die Verwendung von viel Weißraum, leicht abgerundeten Ecken sowie moderner Farben und einer geometrischen Schrift sorgen für ein modernes, zeitgemäßes und seriöses Erscheinungsbild. Mit Hilfe von Call-to-Action Schaltflächen an verschiedenen Positionen wird der Nutzer – also auch der potentielle Kunde – zielgerichtet zu den Kontaktinformationen geführt.

Zusätzlich zu den anfangs erwähnten Anforderungen an das Branding und die Webseite hatte der Kunde eine relativ klare Vorstellung von dem Logo. Auf Grund der Tätigkeit als KFZ-Sachverständiger sollte ein Auto sowie eine Lupe dargestellt werden. Zudem sei es wichtig, dass der Name im Vordergrund steht, da Herr Weh-Schuldt viel Wert auf den persönlichen Kontakt im beruflichen Umfeld legt. 

Responsives Webdesign

Bei der Darstellung auf mobilen Endgeräten wurde von mir besonderer Wert auf die einfache Bedienbarkeit gelegt. Entsprechend findet man die mobile Navigation (drei horizontale Balken) farblich hervorgehoben am unteren Bildschirmrand. Normalerweise ist dieser Button oben neben dem Logo positioniert. Durch die neue Anordnung ist es möglich die Navigation per Einhand-Bedienung aufzurufen und zu bedienen. Auch auf immer größer werdenden Smartphones.

Angepasst für moderne Ausgabegeräte

Egal ob Sie sich die Webseite auf dem Smartphone, einem Tablet, Laptop oder dem PC anschauen: Die Inhalte der Webseite ordnen und skalieren sich immer perfekt für das jeweilige Gerät. Außerdem ist die Webseite in jedem verwendbaren Browser und Betriebssystem voll funktionsfähig. Selbst im nicht mehr zeitgemäßen Internet Explorer (2013), der in Deutschland noch immer einen Marktanteil von 5 % besitzt.

Corporate-Identity

Das Branding basiert auf zwei Blautönen, welche die Ruhe, Verantwortung und Stabilität des Unternehmens unterstützen sollen. Die Schriftart "Spartan" wirkt durch die feinen Schriftschnitte und die geometrischen Formen sehr modern. Zudem handelt es sich um eine variable Font. Dies bedeutet, dass sie in jeder erdenklichen Dicke verwendet werden kann, ohne dass man auf vordefinierte Schriftschnitte begrenzt ist.

Typo3 – schnell und sicher

Das programmierte Template für das CMS Typo3 ist, auf Grund einer grafischen Oberfläche, leicht zu pflegen. Durch reduzierten und zwischengespeicherten Code (Caching) und die Verkleinung und Anpassung von Grafiken und Bildern kann eine besonders kurze und schnelle Ladezeit erzielt werden. Dies ist nicht nur angenehm für den Nutzer, sondern auch noch nachhaltig: weniger Daten die übertragen werden müssen, Sparen von Energie durch schnelleres Abrufen der Informationen, weniger benötigte Leistung eines Servers sowie eine damit geringere benötigte Kühlleistung. Die Sicherheit im digitalen Zeitalter hat oberste Priorität. Durch die Verwendung des deutschen Open-Source CMS Typo3 kombiniert mit deutschen Rechenzentren für das Webhosting wird diese ermöglicht. Bekannte Seiten, die auch auf Typo3 setzen sind z.B. TUIWerder Bremen und Jugend forscht.

Sie möchten sich eine professionelle Homepage erstellen lassen?

Senden Sie mir eine unverbindliche Projekt-Anfrage!