Anfrage senden

hotspot-film.de

Die offizielle Webseite zum Dokumentarfilm über die Auswirkungen des Massentourismus in Island.

Zusammen mit den beiden Filmemachern Carlos Viering und Tom Köhnaus Kiel habe ich den gesamten Juli 2019 auf Island verbracht um den Dokumentarfilm "Hotspot - Massentourismus in Island" zu produzieren. Anfänglich noch unter "Projekt-Island" bekannt, habe ich mit der Findung des finalen Filmtitels den gesamten medialen Auftritt überarbeitet, aufbereitet und konzeptionell neu ausgerichtet. Den größten Teil der Arbeit habe ich dabei in die Gestaltung und Programmierung des neuen Onepager investiert (eine Webseite, die aus nur einer Seite besteht). Zusätzlich habe ich das Logo, das Filmplakat sowie weitere Grafiken und die Corporate-Indentity erstellt.

Folgende Fragen habe ich mir bei der konzeptionellen Ausarbeitung gestellt:

  • Wie erreiche ich den Nutzer am besten emotional?
  • Was versuchen wir mit der Film-Webseite zu erreichen?
  • Wie kombiniere ich den Filminhalt mit der Gestaltung der Homepage?

Angepasst für moderne Ausgabegeräte

Egal ob Sie sich die Webseite auf dem Smartphone, einem Tablet oder dem PC anschauen: Die Inhalte der Webseite ordnen und skalieren sich immer perfekt für das jeweilige Gerät.

Durch dieses responsive Webdesign kann eine höhere Nutzerzufriedenheit durch eine bessere und intuitive Bedienung gewährleistet werden. 

Zeitgemäßes Webdesign

Auf der Webseite www.hotspot-film.de wurde nicht nur auf das responsive Webdesign Wert gelegt, sondern auch auf ein zeitgemäßes Erscheinungsbild. Durch die Verwendung moderner und heller Farben sowie Hintergrundbildern mit vordergründigen Farbflächen und Videos wirkt die Internetseite sehr modern. 

Die serifenlose und lineare Schriftart unterstützt diese Darstellung und ist zudem leicht lesbar, wodurch Inhalte schneller erfasst werden können.

Der Dokumentarfilm

Drei junge Filmemacher produzieren auf Island einen freien, 90 minütigen Dokumentarfilm über den Tourismus und seine Auswirkungen auf die Natur und die Einwohner des Landes. Unterstützt wird die Produktion von der Filmwerkstatt Kiel | Filmförderung Schleswig-Holstein und Hamburg sowie einiger Unternehmen.

Der Film wird im Sommer 2021 im Studiokino in Kiel seine Premiere feiern und anschließend in ausgewählten Kinos, auf Filmfestivals und im Internet zu sehen sein. Zusätzlich ist die Veröffentlichung auf Blu-Ray, DVD und als Buch geplant.

WordPress – individuell und modern

Wie jedes System zur Inhaltsverwaltung kommt auch WordPress mit einigen Vor- und Nachteilen daher. Einer der Vorteile ist definitiv die Individualität, die man mit einem eigens entwickelten Template erreichen kann. Zusätzlich wird die Pflege der Daten durch die Nutzung und Ergänzung von Datensätzen deutlich vereinfacht. Erfahrungsgemäß kann dafür die normale Pflege der Inhalte auf "statischen" Seiten weniger intuitiv ausfallen. Insgesamt ist WordPress jedoch ein mächtiges Content-Management-System mit dem größten Marktanteil weltweit und entsprechend vielen aktiven Nutzern und Entwicklern. 

Sie benötigen eine professionelle Homepage, Printprodukte oder ein Corporate-Design?

Senden Sie mir eine unverbindliche Projekt-Anfrage!